Suchen Sie nach Musterdateien für eine Tagesordnung?

Dann sind Sie hier richtig! Jedes Meeting, jede Besprechung läuft anders, deshalb ist es wichtig so etwas wie einen Ratgeber beim Erstellen bzw. Entwickeln der Tagesordnung zu haben. Nachfolgend finden Sie einige Muster, die Sie downloaden und als Vorlage für die Tagesordnung Ihres eigenen Meetings verwenden können.

Tipps zum Erstellen einer Tagesordnung:

  • Geben Sie Beginn und Ende für jeden Einzelpunkt ein.
  • Stellen Sie sicher, dass genug Zeit für Pausen bleibt.
  • Bitten Sie Kollegen und Teilnehmer, die Tagesordnung zu begutachten.
  • Fügen Sie einen eigenen Punkt für die Vorbereitung ein.
  • Vergessen Sie nicht, die Tagesordnung rechtzeitig vor dem Meeting zu verteilen.

Wenn Sie Probleme beim Erstellen einer Tagesordnung haben, könnten Meeting Management-Systeme wie MeetingBooster sinnvoll sein, die eine große Anzahl Tagesordnungs-Beispiele enthalten, z.B. solche für Sales-Meetings, Vorstandssitzungen, Geschäftsbesprechungen und  Mitarbeiterversammlungen.

Tagesordnung-Muster fürs Meeting

Natürlich gibt es online jede Menge Meeting Tagesordnungs-Beispiele, allerdings sind die in Software wie MeetingBooster fertig zum Einsatz vorbereitet und decken sehr viele Typen von Meeting-Tagesordnungen ab. Einige Beispiele können für allgemeine Geschäftsbesprechungen verwendet werden, andere speziell für Mitarbeiterversammlungen oder Sales Meetings. MeetingBooster bietet außerdem aufgabenorientiertere Tagesordnung-Beispiele, welche die Verantwortlichkeiten durch Aufgaben vor dem eigentlichen Meeting besser verwalten, z.B. durch Budgetvorbereitung, Statusupdates und mehr. Natürlich können die Beispiele für den Einsatz speziell in Ihrer Organisation angepasst werden.

Erzeugen eigener Meeting Tagesordnung-Muster

Typischerweise werden Tagesordnungen in Microsoft Word erstellt, es gibt allerdings Alternativen. Mind Mapping-Software wie MindView erlaubt das Brainstorming bzgl. der Tagesordnung in Mindmap-Form und Meeting-Systeme wie MeetingBooster ermöglichen sogar das Erstellen der Tagesordnung inkl. ihr Speichern online als eigene Vorlage. Diese Entwürfe von Meeting Tagesordnungen können für Kollegen freigegeben und damit mit ihnen abgeglichen werden. Software wie MeetingBooster ermöglicht natürlich auch das Verwenden früherer verwendeter Tagesordnungen als Grundlage für neue zu erstellende Tagesordnungen.

Erstellen einer Tagesordnung z.B. mit MeetingBooster:

  1. Elektronisches Themenvorschlagssystem für Teilnehmer
  2. Einfaches, effektives Erstellen einer Tagesordnung
  3. Mächtiges Zeitverwaltungswerkzeug
  4. Zuweisen von Pre-Meeting-Aufgaben
  5. Automatisches Verteilen der Tagesordnung